Artikel 2018-03-29T10:01:15+00:00

Artikel

Thüringer Allgemeine – 6. Juni 2018

Weimar. Der Autor Vitaly Malkin ist kommende Woche in Weimar unterwegs. Grund ist eine Pressereise anlässlich der Publikation seines Essays Gefährliche Illusionen. Denkt! Für die Vernunft in unvernünftigen Zeiten. Er besucht mit Journalisten in [...]

Neue Zürcher Zeitung – 31. Oktober 2018

Malkins sprachlich imposanter Rundumschlag gegen die Kulturgeschichte packt den westlichen Denker genau dort, wo es weh tut: an seiner Feigheit nämlich, säkulare Werte gegen religiöse zu verteidigen. Milosz Matuschek DEN ARTIKEL LESEN [...]

Socialnet – 17. Oktober 2018

Diese Frage treibt Menschen in ihrem alltäglichen Dasein, wie im wissenschaftlichen Denken um. „Dianoêsis“, das Denken als intellektuelle Erkenntnistätigkeit, wird in der antiken, aristotelischen Philosophie als Grundlage der dianoetischen Tugenden bezeichnet. DEN ARTIKEL LESEN [...]

Süddeutsche Zeitung – 6. Oktober 2018

Der russische Oligrach Vitaly Malkin hat ein Buch geschrieben, in dem er die Vernunft feiert. Ein Besuch in Monaco, wo der Russe im Odeon Tower residiert. DEN ARTIKEL LESEN

Neue Zürcher Zeitung – 2. Oktober 2018

Wann schaffen wir eigentlich einmal Religionen ab? Religionen bringen uns in Teufels Küche, aus der sie vorgeben, uns heraushalten zu wollen. Der Mensch ist eine Maschine mit veraltetem Softwareprogramm: Uns stecken Millionen Jahre Evolutionsbiologie, Traditionen [...]

ZEIT magazin – 26. September 2018

Der russische Multimillionär Vitaly Malkin kann sich kaufen, was immer er will – und macht das auch. Er will der Welt aber einmal mehr hinterlassen als nur Geld. Ein seltener Einblick in das Leben [...]

ZEIT magazin – 29. August 2018

Malkins erstes Buch heißt 'Gefährliche Illusionen', ist gleichzeitig in fünf Sprachen erschienen und eine Kampfschrift gegen Religionen. Alard von Kittlitz

Die presse – 19. August 2018

Ein Oligarch will, dass Europa ihmzuhört Der russische Multimillionär Vitaly Malkin hat sich einen Traum erfüllt und ein Philosophietraktat geschrieben. Darin sehnt er sich nach dem alten Europa, verteufelt die Weltreligionen und ruft zu mehr Lust auf. [...]

Die Presse Österreich – 19. August 2018

Unter Jelzin ist er zu Milliarden gekommen – heute lebt Vitaly Malkin in Monaco. Jetzt ist er nach Deutschland gekommen. Mit einigen unkonventionellen Ideen und seiner Verehrung für Nietzsche im Gepäck. Kann der Russe [...]

Welt – 18. Juni 2018

Dieser russische Oligarch will jetzt Europa retten Unter Jelzin ist er zu Milliarden gekommen – heute lebt Vitaly Malkin in Monaco. Jetzt ist er nach Deutschland gekommen. Mit einigen unkonventionellen Ideen und seiner Verehrung [...]

Une newsletter qui n’a pas peur de répondre aux grandes questions de notre temps

* Durch das Ausfüllen Ihrer E-Mail-Adresse Sie stimmen zu, unsere neuesten Nachrichten über Vitaly Malkin per E-Mail zu erhalten, und Sie sind unserer Datenschutzrichtlinie bewusst.